Politik & Gesellschaft

Sa
25.05.2019

18 Uhr
Halle

Eintritt frei

„Die Schwägerin der Nachbarin meiner alten Schulfreundin hat immer gesagt: Man muss aufpassen.“

Was prägt uns? Was sind unsere Geschichten? Was bedeutet uns unsere Stadt? Wie gehen wir durch die Straßen? Wo sind unsere Orte?

In der Abschlussveranstaltung des Tanz- und Bewegungsprojekts „Girls Town – your vison, your motion“ beantworten die Teilnehmerinnen diese Fragen auf ihre Weise – durch Tanz, Improvisation und Schauspiel.

Anschließend sind alle Zuschauer*innen herzlich zu einem Get-together mit Grillen und einer "Open Stage" im zakk Biergarten eingeladen.
Dazu werden wir Grills bereitstellen (auch vegetarisch und halal).
Bringt euch gerne mit, was ihr grillen und essen wollt (z.B. Grillgut, Brot, Salat)!

gefördert von: Aktion Mensch

www.facebook.com/zakk.Update/

Veranstalter*innen: zakk