Wort & Bühne

Di
19.11.2019

20 Uhr
Einlass 19 Uhr
nicht im zakk

VVK € 5 / AK € 5
Gerne Soliticket kaufen, ansonsten gilt: Spende erwünscht!
zakk Ermäßigung

BOOKS & FRIENDS präsentiert junge deutschsprachige Literatur – und zwar kurzgetaktet und smart, mitV erve und Witz: Die Abende schließen Lesung und Late-Night-Show miteinander kurz und sind ein fröhlicher Punsch aus Textjingles, alternativen Romananfängen, wilden Plotideen und anderen Überraschungen, von denen vorher wirklich niemand wusste. Alles in bunt, aber nicht zu grell. Außerdem wird bestimmt auch vorgelesen.

In Düsseldorf geht das Format am 19. November 2019 um 20:00 Uhr im Hotel Friends in die nächste Runde. Zu Gast ist dann Karen Köhler mit ihrem Debütroman »Miroloi«, der von einer jungen Frau erzählt, die als Findelkind in einer abgeschirmten Gesellschaft aufwächst. Hier haben Männer das Sagen, dürfen Frauen nicht lesen, lasten Tradition und heilige Gesetze auf allem. Was passiert, wenn man sich in einem solchen Dorf als Außenseiterin gegen alle Regeln stellt, heimlich lesen lernt, sich verliebt? Voller Hingabe, Neugier und Wut auf die Verhältnisse beschwört »Miroloi« die Geschichte einer Auflehnung.

Geschrieben in einer musikalisch soghaften Sprache und vorgetragen von einer Autorin, deren
Begeisterung für ihre Themen, für alles, was sie anrührt, ansteckend ist.

www.literaturshow-nrw.de


Veranstalter*innen: BOOKS & FRIENDS ist eine gemeinsame Veranstaltung von Dorian Steinhoff, zakk, Literaturhaus Bonn; gefördert von der Kunststiftung NRW, NRW Kultursekretariat Wuppertal, Stadt Bonn & der Regionalen Kulturförderung des Landes NRW.