Politik & Gesellschaft

So
26.05.2019

11 Uhr
Raum 4

Eintritt frei
Um Anmeldung wird gebeten: Brinkmann@zakk.de

Im Rahmen des Edelweißpiratenfestivals haben sich die Teilnehmenden der Werkstätten mit dem Thema "unangepast-verlottert-asozial?" beschäftigt.
Herausgekommen ist eine Ausstellung mit den Bezügen zu den unangepassten Jugendlichen, jungen Erwachsenen im Nationalsozialismus sowie in der heutigen Zeit. Wo gibt es parallelen? Was bewegt junge Menschen in politischen Prozessen? Diese Fragen wurden in Werkstätten beantwortet und dazu gearbeitet.
Herausgekommen ist eine Arbeit mit Studierenden & Schüler*innen von der Bewegung Friday for Future sowie der Thematik der Musik in der politischen Bewegung.

Mahn- & Gedenkstätte, VVN BdA Düsseldorf, Werner von Siemens Realschule, Universität zu Köln
Musikwissenschaftliches Institut & zakk. Mit freundlicher Unterstützung der LAG Soziokultur NRW & das Land NRW & dem Landschaftsverband Rheinland/ Jugendamt.

https://www.facebook.com/edelweisspiratenfestival.dusseldorf/

Veranstalter*innen: zakk. Mit freundlicher Unterstützung der LAG Soziokultur NRW & das Land NRW & dem Landschaftsverband Rheinland/ Jugendamt.