Wort & Bühne

Mo
28.10.2019

19.30 Uhr
Studio

Eintritt frei

Es spielen Amelie Willberg & Leon Tölle

Text & Regie
Ruth-Esther Jael Mensah, geboren 1992, wuchs in Düsseldorf und London auf. Sie absolvierte ein Studium der Germanistik und Politikwissenschaft und gründete gemeinsam mit Leon Illies TEXTWERK 14. Ihre Arbeit I Remember wurde 2017 im Rahmen der Ausstellung KONTINUUM in Düsseldorf und im Alfred Institute Tel Aviv gezeigt, die Arbeit Kali wurde im Rahmen der Nacht der Autoren im Düsseldorfer Schauspielhaus gezeigt.

Seit April 2018 studiert sie Regie an der Folkwang Universität der Künste.


https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL25kci5kZS8yM2M4ODViMC0wNmMwLTRiYjYtYWVmYi1hNmM5NDQzMTg1NWU/

Veranstalter*innen: zakk. Mit freundicher Unterstützung des Fonds Soziokultur und des LVR/ Landesjugendamt Rheinland (Land NRW)