Musik

So
04.10.2020

15 Uhr
Halle

Eintritt frei

Omar Meslmani, World Beyond Borders, The Harlekings und viele andere Künstler*innen aus den Einwanderercommunities Düsseldorfs setzen sich in diesem Jahr auf der Bühne des zakk mit dem Kampf gegen den Klimawandel in der Einwanderungsgesellschaft auseinander. Mit viel Musik, Tanz, Comedy, Kinderprogramm und leckerem Essen. Das „Eine-Welt-Netz“, „Ende Gelände“, „Fridays for Future“, die Geschäftsstelle Nachhaltigkeit der Stadt Düsseldorf und andere Akteur*innen präsentieren zudem ihre Arbeit und Mitmachaktionen zum Thema. Es ist unser Klima und wir tun was dafür aus einer migrantischen und globalen Perspektive.


Veranstalter*innen: Multikulturelles Forum e.V. & zakk