Wort & Bühne

So
21.02.2021

11 Uhr
online

Eintritt frei
Der Eintritt ist kostenlos, Spenden für den Heine Salon werden gern genommen.

Am Sonntag, dem 21. Februar findet ein interaktiver Lyrikvormittag per Videokonferenz statt. Während der Matinee wollen wir uns gegenseitig unsere Lieblingsgedichte vortragen. Es wäre schön, wenn Sie sich den anderen Teilnehmer*innen kurz vorstellen und erläutern würden, warum es eins Ihrer Lieblingsgedichte ist. Wer nicht selbst vorlesen möchte, kann sich ein Gedicht wünschen. Wir werden dann das Vorlesen übernehmen.

Zuvor wird für diejenigen, die noch nie an einer Videokonferenz teilgenommen haben, ein Workshop zum Ausprobieren angeboten: Am Donnerstag, den 18. Februar in der Zeit zwischen 16 bis 18 Uhr können Sie gemeinsam mit uns ausprobieren, eine Konferenzverbindung herzustellen. Bitte geben Sie bei Ihrer Rückmeldung auch eine Telefonnummer an, damit wir Sie ggf. dabei telefonisch unterstützen können.
Rückmeldungen für die Matinee und ggf. den Workshop an info@Heine-Salon.de bis 12. Februar 2021. Sie erhalten dann die notwendigen Links zugeschickt.

www.heinrich-heine-salon.de

Veranstalter*innen: Heinrich Heine Salon & zakk. Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf.