Musik

Mo
21.03.2022

20 Uhr
Einlass 19 Uhr
Club

VVK € 14
zakk Ermäßigung

Das Beste aus der aktuellen Zeit zu machen ist auch Ansa Sauermann gelungen. Unvergessen bleibt das erste Konzert nach der ersten Corona-Welle auf der Bühne des Pop-Up Festivals Kultursalon Guckloch in Wien, das mit einem gemeinsamen Auftritt mit Faber und Madlaina von Steiner & Madlaina endete. Im Herbst letzten Jahres veröffentlichte der deutsche Singer-Songwriter dann sein zweites Album. Getourt wird die „Trümmerlotte“ dann 2022, nachdem ein allseits bekanntes Virus dies bislang verhindert hatte.

Der Umzug nach Wien für die Album-Aufnahmen hat Ansa revitalisiert, ihm neue Inspiration geschenkt und gefälligen Formatpop gegen Ecken, Kanten und eine gesunde Wiener scheissdrauf-Haltung tauschen lassen. „Trümmerlotte“ ist gewohnt lakonisch, gewohnt cool und dennoch mit einer songwriterischen Dichte die neu ist. Auch sein neustes Doppelrelease zeugt davon: „Alles was ich weiß“ deckt dabei Ansas Fähigkeiten als lupenreinen Pop-Poeten und Balladenmeister ab, wo hingegen der „Verdammte Vogel“ edgy, rau und kratzbürstig daherkommt, quasi Existenzialismus-Rock für Nachtschwärmer und Barphilosophen.

Mit seiner Fantastischen Band spielt er rockigen Deutsch-Pop, bei dem jede Menge Energie, Authentizität und Wahnsinn von der Bühne ausgestrahlt wird. Von wunderschönen Gänsehaut-Balladen bis hin zu stampfendem Rock’n‘ Roll ist alles dabei. Ansas Spielfreude ist live ein Erlebnis. Manchmal ganz alleine, aber am liebsten mit seiner Band und fett verstärkt.

http://ansasauermann.de/
https://www.facebook.com/ansasauermann/
https://www.instagram.com/ansasauermann/
https://www.youtube.com/channel/UCBftjFmmfKMyql8OQN-tQ6w

Veranstalter*innen: zakk