Wort & Bühne

Fr
06.08.2021

16 Uhr
Biergarten

VVK € 18,50 Familienkarte 3 Pers
VVK € 23,50 Familienkarte 4 Pers
Veranstaltungsort: zakk. Open Air Bühne.
zakk Ermäßigung

Die Geschichte vom Miesepups steht zwischen zwei harten Buchdeckeln. Dazwischen gibt’s auf 40 Seiten ganz viele tolle Bilder. Weil die Geschichte vom Miesepups so viele Menschen mochten, wurden die großen Druckmaschinen schon zum zweiten Mal angeworfen – heraus kamen noch ganz viele neue Miesepup-Bücher.

Die Buchdeckel, Bilder und Buchstaben mit der Miesepups-Geschichte kosten zusammen 14,90 Euro. Das sind vier Cent pro Vorlesen, wenn eure Eltern es sich mit euch ein Jahr lang jeden Tag angucken.

Kirsten Fuchs ist Schriftstellerin, Lesebühnenautorin und Kolumnistin und lebt in Berlin. 2003 hat sie den Open Mike gewonnen. Mehrere Veröffentlichungen unter anderem: »Die Titanic und Herr Berg« bei Rowohlt Berlin, »Eine Frau spürt so was nicht« bei Voland & Quist. Sie schreibt regelmäßig Kolumnen für »Das Magazin« und ist Mitglied bei der Lesebühne »Fuchs und Söhne«.

Mit freundlicher Unterstützung des Landes NRW (Ministerium für Kultur und Wissenschaft), der Stadt Düsseldorf (Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf), der Kunststiftung NRW, der Bürgerstiftung Düsseldorf, Neustart Kultur der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e. V., LVR/ Landesjugendamt Rheinland, Kunst- & Kulturstiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf, LAG Soziokultur NRW, Fonds Soziokultur, Literaturbüro NRW und der WT Akademie Neuss.

https://www.miesepups.de
https://www.poesieschlacht.de
https://

Veranstalter*innen: zakk