Special

Fr
09.07.2021

17 Uhr
Raum 4

Eintritt frei
Anmeldung: leo.naeckel@zakk.de


An 3 Tagen gibt es die Möglichkeit für queere junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren, unter der Anleitung von zwei Künstler:Innen Collagen und Texte zu erstellen und sich einfach auszuprobieren- kreuz & queer eben!

Vom 9.-11. Juli geht es um gemeinschaftliches Empowerment und die künstlerische Auseinandersetzung mit queer-feministischen Themen.

Willkommen sind alle Menschen, die sich als queer oder Teil der Lgbtq+ Community identifizieren.

Mit freundlicher Unterstützung des Fonds Soziokultur.


Veranstalter*innen: zakk