Wort & Bühne

Di
14.09.2021

19 Uhr
Biergarten

 

Das Be Loud Kollektiv ist ein Zusammenschluss politisch interessierter Menschen mit unterschiedlichen Lebensrealitäten. Sie setzten sich mit verschiedenen politischen Themen wie Rassismus, Sexismus und Antisemitismus auseinander.

Am 14.09.21 wollen sie Künstler*innen, die Diversität widerspiegeln, eine Bühne geben um politische Themen in künstlerischer Form zu verhandeln.

Veranstalter*innen: Das Be Loud Kollektiv in Kooperation mit dem zakk, Caritasverband Düsseldorf e.V und SJD die Falken. Mit freundlicher Unterstützung der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultureller Zentren NRW e.V und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft.