Musik

So
03.05.2020

20 Uhr
Einlass 19 Uhr
Club

VVK € 15 / AK € 20
zakk Ermäßigung

“Viele Rapper reden zu viel, aber sie denken zu wenig.“: Ein Vorwurf, den man Amewu wirklich nicht machen kann. Er ist in der deutschen Rap-Szene schon lange kein Unbekannter mehr und gilt spätestens seit seinen beiden Alben ENTWICKLUNGSHILFE und LEIDKULTUR als einer der besten und talentiertesten Live-MCs Deutschlands. Wer Amewu kennt, weiß, dass seinen Zeilenkaskaden manchmal etwas sehr Irreales anhaftet, weil er die dichteste Poesie verfasst, die Deutschland momentan zu bieten hat. Keine ausgetretenen Pfade, keine halbgaren Bilder und niemals inhaltsfrei. Amewu ist wütend und hat Diskussionsbedarf, deshalb muss Rap für ihn auch aggressiv sein. Gleichzeitig bedarf es aber der Reflexion, denn man sollte wissen, woher die Aggression kommt. Und dann handeln.

http://www.amewu.de/
https://www.facebook.com/Amewumusic

Veranstalter*innen: zakk