Wort & Bühne

Fr
05.06.2020

19 Uhr
nicht im zakk

VVK € 15
inkl. Getränk. Veranstaltungsort: Historischer Speisewagen der Rheinbahn, Startpunkt Hauptbahnhof, Bahnsteig 8
zakk Ermäßigung

Slam Poetry ist Performance-Poesie und ein Poetry Slam ist die Bühne für diese Spielform der Literatur. Es ist ein moderner Dichterwettstreit, bei dem die Poet*innen ihre Werke nicht einfach nur vortragen, sie beleben sie! Und das Publikum ist weit mehr als stiller Konsument, sondern entscheidet mit, wohin die Reise geht.
Quer durch Düsseldorf performen Ella Anschein und Jonathan Löffelbein, beides bühnenerfahrene Autor*innen, in der literarischen Straßenbahn. Die Poesie quillt aus allen Fenstern und das Publikum darf selbstverständlich über die weitere Fahrt mitbestimmen. Basisdemokratie in vollen Zügen! Aussteigen oder eine weitere Runde am Mikrofon? Wer übernimmt das Steuer in der Rheinbahn?

Entscheiden Sie mit. Kommen Sie vorbei. Getränke sind im Eintrittspreis enthalten. 
Moderation: Christine Brinkmann & Helge Goldschläger

www.zwischenruf.com
www.rheinbahn.de

Veranstalter*innen: Rheinbahn & zakk. Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf.