Wort & Bühne

Mi
30.01.2019

20 Uhr
nicht im zakk

VVK € 5 / AK € 5
Gerne Soliticket kaufen, ansonsten gilt: Spende erwünscht!
zakk Ermäßigung

Books & Friends ist ein Veranstaltungsformat, das junge deutschsprachige Literatur live präsentiert. Kurzgetaktet und smart, mit Verve und Witz: Eine Literaturveranstaltung, die Lesung und Late-Night-Show kurzschließt.

Die Abende sind jedes Mal ein fröhlicher Punsch aus Textjingles, alternativen Romananfängen, wilden Plotideen und anderen Überraschungen, von denen vorher wirklich niemand wusste. Alles in bunt, aber nicht zu grell. Außerdem wird bestimmt auch vorgelesen.

In Düsseldorf geht das Format am 30. Januar 2019 um 20:00 Uhr im Hotel Friends in die nächste Runde.

Zu Gast ist dann Helene Hegemann mit ihrem Roman Bungalow (Hanser Berlin). Ein Buch über das Überleben in einer zunehmend apokalyptischen Welt und die vitale Kraft des freien Willens. Während ihre Mutter das letzte Einkaufsgeld versäuft, beobachtet Charlie vom Balkon ihrer Betonmietskaserne die benachbarten Bungalows und deren Bewohner: Millionäre, an deren Verhalten sie ablesen kann, dass es mehrere soziale Klassen gibt und sie selbst zu einer der untersten gehört. Dann, kurz nach ihrem zwölften Geburtstag, zieht ein Ehepaar ins Viertel, das sich jeder Kategorie entzieht. Sie werden für Charlie das, was der Restder Welt als ihre „erste große Liebe“ bezeichnen würde: Spielkameraden und Lover, größter Einfluss und größte Gefährdung.

www.literaturshow-nrw.de
https://www.hanser-literaturverlage.de/buch/bungalow/978-3-446-25317-9/

Veranstalter*innen: BOOKS & FRIENDS ist eine gemeinsame Veranstaltung von Dorian Steinhoff, zakk, Literaturhaus Bonn; gefördert von der Kunststiftung NRW, NRW Kultursekretariat Wuppertal, Stadt Bonn & der Regionalen Kulturförderung des Landes NRW.