Musik

Do
14.03.2019

20 Uhr
Einlass 19 Uhr
Kneipe

VVK € 7 / AK € 9
zakk Ermäßigung

TAZ CHERNILL
Alte, vergessene Volkslieder Osteuropas, unkonventionelle Harmonien und vertrackte Rhythmen des Jazz, elektronisch verfremdete Sounds aus den Ecken alternativer Popmusik - all das steckt in dem bunten Mosaik der Musik von Taz Chernill. Verschiedene Kulturen prallen hier nicht aufeinander, sondern schlagen Hand-in-Hand gehend eine ganz neue Richtung ein. Altes wird nicht vergessen, sondern in ein modernes Gewand gesteckt. So findet sich eine traditionelle Melodie plötzlich über dick aufgetragenen Synthesizerflächen wieder, Klänge klassischer Akustikgitarre werden mit metallisch, perkussivem Drumset vermischt. Dabei entsteht eine neue, in sich stimmige Musik, die trotz all ihrer historischen Einflüsse absolut modern klingt.

THE BOTTOMLINE
Cosmic Rhythm - ein kunstfertiger Klangkosmos: Mit diversen Synthesizern, der bluesig souligen Stimme der Sängerin und Pianistin FranZis ExZess (Franzis Lating) und den akustischen Drums von Elia de Luxe (Johannes Elia Nuß), schaffen the bottomline eine tiefgreifend ekstatische Atmosphäre, die den Alltag auf den Kopf stellt. Genau auf der Schwelle zwischen elektronischer und akustischer Musik trifft jede Blue Note mitten ins Herz, während sphärische Sounds gekonnt die Sinne ummanteln. Lässige und zugleich herausfordernde Beats tanzen kraftvoll unter den ausgetüftelten Keys. Wer auf die Songästhetik von Bands wie wie Massive Attack, Portishead oder Moloko abfährt, wird sich bei the bottomline gewiss an großem Hörgenuss erfreuen. Augen zu, Ohren auf und los geht die Reise!


https://www.tazchernill.com/
https://soundcloud.com/thebottomline-music

Veranstalter*innen: Fem_Pop Konzerte & zakk