Wort & Bühne

Di
16.06.2020

20.15 Uhr
Einlass 20 Uhr
nicht im zakk

VVK € 5
zakk Ermäßigung

Bei Looters Impro: Crime Scene improvisieren vier Spielende eine Krimi-Geschichte. Das Besondere: Die Zuschauenden können die Handlungen und Geheimnisse der Charaktere beeinflussen. Doch die Spielenden selbst wissen nicht, was die anderen im Schilde führen...

Wird das Verbrechen aufgedeckt und der/die Täterin geschnappt???

Aufgrund der aktuellen Situation wird das Ensemble eine Online-Version über die Chat-Plattform Zoom performen. Hierbei sind die Spielenden zu sehen und zu hören und die Zuschauenden können via Text-Chat Impulse für das Spiel eingeben.

Ein paar Stunden vor der Performance wird per E-Mail ein Zugangslink für den Zoom-Chat sowie letzte Hinweise verschickt.
Nach der Aufführung gibt es noch die Möglichkeit, den Spielenden Feedback zu geben und ins Gespräch zu kommen (wer mag, kann dann auch via Bild und Ton dabei sein).

Spielende: Anja Kunz, Hedi Leonhardt, Lisa Stapelfeldt, Lars Inderelst
Zeichnungen: Stéphanie Koglin-Bühnsack
Spielleitung: Dennis Palmen

www.thelooters.de
www.facebook.com/thelooters
www.instagram.com/lootersev

Veranstalter*innen: Looters e.V. in Kooperation mit zakk